Zum Inhalt springen

8-Wochen-Onlinekurs: Licht und Schatten willkommen heißen

8-Wochen-Onlinekurs:
Licht und Schatten willkommen heißen

Neue Termine folgen in Kürze!

Tieferes (Selbst)-Mitgefühl kultivieren

Wie gelingt es uns, nicht auszuflippen, wenn jemand nicht die gleiche Meinung vertritt, wie wir? Wie können wir gelassen bleiben, wenn die Medien uns jeden Tag mit Horrornachrichten bombardieren? Meditieren.

Die letzten 18 Monate waren für viele Menschen sehr anstrengend. Egal ob im Einzelunterricht oder in meinen Gruppen, für viele war und ist die derzeitige Situation eine große Herausforderung. Angst, Wut, Depression. Ratlosigkeit, Hoffnungslosigkeit und Sorge sind nur einige der schwierigen Gefühle, die es jetzt zu meistern gilt. 

Für die kommenden Wochen und Monate haben Astrologen ähnliche Prognosen: es wird anstrengend und wir werden alle auf unsere eigene Art und Weise gefordert. Sie raten uns, Ruhe zu bewahren. Ob wir an die Astrologie glauben oder nicht, Ruhe zu bewahren ist wohl das Beste, was wir in so ver-rückten und aufwühlenden Zeiten wie diesen tun können.

Thich Nhat Han sagte einmal: „Wenn in einem Schiff voller Flüchtlinge nur ein einziger die Ruhe bewahrt, dann kann er auch dafür sorgen, dass das Boot nicht untergeht.“

Wie aber bewahren wir Ruhe? Wie gelingt es uns, nicht auszuflippen, wenn jemand nicht die gleiche Meinung vertritt, wie wir? Wie können wir gelassen bleiben, wenn die Medien uns jeden Tag mit Horrornachrichten bombardieren? Meditieren. Achtsam sein. Mitgefühl praktizieren. Mit uns und anderen. Und natürlich immer wieder den Anfängergeist bewahren und mit ihm unsere eigenen Licht- und Schattenseiten erkennen. Transformieren, was zu erlösen ist. Schatten in Licht wandeln.

Dieser Ansatz macht es uns möglich, uns selbst ruhig und gelassen durch diese Zeiten zu navigieren. Auch wenn die Begriffe etwas abgedroschen klingen, so sind sie doch in ihrem Facettenreichtum sehr wirksam.

Was Sie für sich entdecken können

Der Kurs „Licht- und Schatten willkommen“ kann Sie darin unterstützen, in Ihre Mitte zu bleiben – oder in sie zurückzufinden, falls Sie nicht mehr dort sind. In diesem Kurs werden wir gemeinsam tiefer in die Praxis der Meditation, des Yoga und der bewussten Atmung eintauchen. Die einzelnen Abende kreisen um folgende Themen:

  • Den Körper beseelen. 
  • Stärke entwickeln
  • Das eigene Licht stärken.
  • Den inneren Schatten erkennen
  • Leben aus dem reinen Gewahrsein heraus
  • Verbundenheit erfahren
  • Tieferes (Selbst)-Mitgefühl kultivieren

Was der Kurs beinhaltet

Während der 8 Wochen lernst du hilfreiche Meditationen, Asanas, Pranayama im Sitzen, Liegen und Gehen kennen. Außerdem gibt es im Kurs Anregungen zur Integration der Achtsamkeit in den Alltag sowie kurze Vorträge zur Stresslösung und Stärkung der eigenen Ressourcen.

8-Wochen-Programm

10/01/2022 –  MODUL 1
Nach Hause kommen. Sich achtsam im Körper niederlassen

17/01/2022 – MODUL 2
Raus aus dem Kopf, rein in den Körper. Körper und Geist liebevoll verbinden

24/01/2022 –  MODUL 3
Das eigene Licht zum Strahlen bringen

31/01/2022 – MODUL 4
Die Schatten erkennen und transformieren

07/02/2022 //  MODUL 5
Mut & Mitgefühl. Stärke & Klarheit

14/02/2022 – MODUL 6 
Leben aus dem reinen Gewahrsein

21/02/2022 – MODUL 7
Verbunden mit mir, mit dir, mit dem Leben

28/02/2022 – MODUL 8
Für sich Sorge tragen, Selbstmitgefühl entwickeln. Rück- und Ausblick

Details zum Kurs

TitelLicht- und Schatten willkommen heißen
ThemaMeditation
Für wen?Anfänger
ZeitraumNeue Termine folgen in Kürze!
Zeit19:00 bis 21:00 Uhr
KurstagMontag
LeitungDoris Iding
Kursgebühr410€. Paare 350€/ Person.
Arbeitssuchende, Studenten und Rentner. Sowie Menschen deren finanzielle Mittel begrenzt sind, bekommen gerne eine Reduktion.
KursmaterialMeditationen und ein ausführliches Skript zum Kurs
InfoTel: +49 89 954 713 24
E-Mail: info@doris-iding.de
Die Teilnehmer sollten die Bereitschaft mitbringen, sich auf eine regelmäßige Meditations- und Yogapraxis einzuladen

Kursanmeldung

Kursanmeldung via E-Mail

Sie können sich auch einfach per E-Mail an info@doris-iding.de für den Kurs anmelden. Ich freue mich über Ihr Interesse!

Kursanmeldung via Formular

Mir ist bewusst, dass ich meine Zustimmung der Datenschutzbestimmung jederzeit wider rufen kann.

Schlagwörter